Start der Sonderausstellungen am 29. April 2018 mit "Uhren des kleinen Mannes aus dem 19. und 20. Jahrhundert "